Due Diligence (Risiko- und Sorgfaltsprüfung)

Wenn Sie ein bestehendes Unternehmen übernehmen wollen oder die Mehrheit der Anteile erwerben wollen, ist es ratsam zuerst das Unternehmen zu durchleuchten um eventuelle verstecke Risiken aufzudecken.

Gemeinsam mit einem erfahrenen Rechtsanwalt (Spezialisierung auf Steuer- und Unternehmensrecht, Gerichtssachverständiger) nehmen wir für Sie eine Risiko- und Sorgfaltsprüfung vor bzw. werten die vorliegenden Unterlagen betriebswirtschaftlich aus.

betriebswirtschaftliche/finanzielle Risikoanalyse:

  • Ordnungsmäßigkeit Buchführung und Bilanzierung
  • verstecke Steuerrisiken
  • Wethaltigkeit der Bilanzansätze
  • etc.
  • Handlungsempfehlungen

rechtliche Risikoanalyse (durch externen Partner):

  • Kontrolle bestehender Verträge
  • Arbeitsrechtliche Risiken
  • sonstige verstecke rechtl. Risiken
  • Empfehlungen zur rechtlichen Risikoabsicherung
  • etc.